Liste der Freien Wähler Fernwald für Kommunalwahl 2021 steht

Stefan Becker, Dipl. Kfm., AnnerodDie Freien Wähler Fernwald sind auf die Kommunalwahl im kommenden Jahr sehr gut vorbereitet. Die Kandidatenliste steht und wurde in der vergangenen Woche auf der Mitgliederversammlung einstimmig bestätigt. Insgesamt 28 Fernwälder aus allen drei Ortsteilen stehen 2021 zu Wahl. „Ich freue mich sehr, dass wir es geschafft haben, eine gute Mischung aus langjährig erfahrenen Freien Wählern und neuen, jungen Fernwäldern zusammenzustellen. Mit diesem Mix schaffen wir es optimal, uns kompetent aufzustellen und gleichzeitig stetig weiterzuentwickeln“ so Gerhard Pitz, 1. Vorsitzender der Freien Wähler Fernwald.

„Besonders freut es uns, dass wir nach einigen männlichen Neuzugängen zur letzten Kommunalwahl diesmal mit Christine Grage, Susanne Keller Carle und Julia Faber gleich drei neue Frauen für die Unterstützung der Freien Wähler Fernwald gewinnen konnten.“ sagt die Fraktionsvorsitzende Ulrike Bell-Rieper.

„Unsere Liste zeigt, dass es vielen Fernwäldern ein Anliegen ist, zugunsten der Gemeinde und der Bürger aktiv zu werden. In der Heimat etwas zu bewegen ohne parteipolitische Dogmen ist wieder „in“! Dies freut uns sehr“, so Gerhard Pitz.

Angeführt wird die Liste vom stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Stefan Becker aus Annerod, gefolgt von den beiden aktuellen Gemeindevertretern Sebastian Krieger aus Steinbach und Jörg Brück aus Annerod. Neu in den Reihen der Freien Wähler sind Christine Grage aus Steinbach (Listenplatz 4), Jens Zahrt aus Annerod (Listenplatz 7), Frank Beck aus Annerod (Listenplatz 9), uvm.

Mit Peter Holl aus Annerod, Heidrun Görlach aus Steinbach, Sascha Haas aus Steinbach und Hans Peter Schön aus Albach sind weitere langjährig erfahrene Mitglieder für die Kommunalwahl nominiert.

„Mit unseren Kandidaten sind wir in allen drei Ortsteilen für eine sachorientierte Arbeit bestens aufgestellt. Sie bringen Expertise für die wichtigen Herausforderungen der Gemeinde mit. Die Themen Kinderbetreuung, Finanzen, Digitalisierung und Bauen werden uns in den nächsten Jahren weiterhin beschäftigen“, so Stefan Becker.

Gerhard Pitz kandidiert erneut für einen Posten im Gemeindevorstand. Heidrun Görlach möchte weiterhin im Steinbacher Ortsbeirat tätig sein, die Fraktionsvorsitzende Ulrike Bell-Rieper geht als Kandidatin für den Anneröder Ortsbeirat ins Rennen. Bernhard Becker möchte seine langjährige erfolgreiche Tätigkeit im Energiebeirat fortführen.

Die Liste:

  1. Becker, Stefan (Annerod)

  2. Krieger, Sebastian (Steinbach)

  3. Brück, Jörg (Annerod)

  4. Grage, Christine (Steinbach)

  5. Holl, Peter (Annerod)

  6. Görlach, Heidrun (Steinbach)

  7. Zahrt, Jens (Annerod)

  8. Haas, Sascha (Steinbach)

  9. Beck, Frank (Annerod)

  10. Schön, Hans-Peter (Albach)

  11. Pitz, Gerhard (Steinbach)

  12. Becker, Nicole (Steinbach)

  13. Keller-Carle, Susanne (Annerod)

  14. Franz, Michael (Steinbach)

  15. Faber, Julia (Annerod)

  16. Walb, Julian (Steinbach)

  17. Krönung, Michael (Steinbach)

  18. Rieper, Horst (Annerod)

  19. Schilz, Klaus (Steinbach)

  20. Balser, Theo (Steinbach)

  21. Bell-Rieper, Ulrike (Annerod)

  22. Schlosser, Ewald (Steinbach)

  23. Carle, Christoph (Annerod)

  24. Häuser, Holger (Steinbach)

  25. Pfeiffer, Gerold (Annerod)

  26. Becker, Bernhard (Annerod)

  27. Vogler, Udo (Annerod)

ENGAGIERT FÜR FERNWALD

FREIE WÄHLER als Garant für Zuverlässigkeit und Beständigkeit in der Kommunalpolitik

Kontakt

FW FREIE WÄHLER Fernwald
Steinbacher Gärten 47
35463 Fernwald
06404 - 2089715
E-Mail schreiben

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.